AdBlue® Abgabe in eichfähig und nicht eichfähig - Jornitz & Luth Tankanlagen GmbH & Co. KG - Behälter - Zapfsäulen - Tankdatenerfassung - Tankstellenbau - Füllstanderfassung - Videoüberwachung - Alarmanlagen

Hotline Kellinghusen: (+49) 4822 36 48 100
Hotline Halle/Westf.: (+49) 5201 66 92 500
Neuer Kamp 12 | 25548 Kellinghusen
Fachbetrieb nach WHG
Tankstellentechnik.
Vielseitig. Innovativ. Zuverlässig.
Direkt zum Seiteninhalt
AdBlue® Abgabe in verschiedenen Ausführungen.

Wir bieten Ihnen robuste und zuverlässige Zapfsäulen in verschiedenen Ausführungen an:

  • Für ober- und unterirdische Lagerbehälter
  • Förderleistung von ca. 40 bis 110 Liter/Minute
  • Ein- oder doppelseitige Ausführung
  • Ein- oder Mehrprodukt Ausführung
  • Geeichte oder nicht eichfähige Ausführung
  • Spannungsversorgung: 230V + 400V/50 Hz
  • Pulverbeschichteter Zapfschrank nach RAL

  

Wir vertreiben geeichte und nicht eichfähige Zapfsäulen folgender Hersteller:
Lümmen
FLACO
Tokheim
Gilbarco
PENTA
  

Wissenswertes:

AdBlue® ist eine wässrige Harnstofflösung zur Reduzierung von Stickoxiden (NOx) bei Dieselmotoren
  • Zusammensetzung: 32,5% Harnstoff und 67,5% demineralisiertes Wasser
  • optimale Lagertemperatur: -5°C bis +20°C, Sonneneinstrahlung vermeiden
  • AdBlue® gefriert bei -11°C und muss daher besonders gelagert werden
  • Verbrauch: ca. 5-10% des Dieselverbrauches
  • Wassergefährdungsklasse: WHG 1
  • Darf nicht in den Leichtölabscheider oder die Kanalisation gelangen!
Kontakt Tankstellentechnik
  

Jornitz & Luth Tankanlagen GmbH & Co. KG - Neuer Kamp 12 - 25548 Kellinghusen - Tel: 04822 36 48 100 - Fax: 04822 36 48 101
Zurück zum Seiteninhalt